Kinderfasching

Lustig und bunt ging es wieder zu beim Kinderfasching der Jungbauernschaft Stephanskirchen im Gasthaus Antretter. Dabei bewiesen die kleinen Gäste wie gewohnt jede Menge Ausdauer, sei es beim Tanzen oder bei den zahlreichen Spielen, die von Jugendleiterin Melanie Sobold abgehalten wurden. Für eine kleine Verschnaufpause sorgte der Auftritt der Kinder- und Jugendgarde Bad Endorf, der mit reichlich Applaus belohnt wurde. Die abgeschauten Tanzschritte konnten die Kinder dann gleich in den darauffolgenden Tanzrunden ausprobieren. Anschließend wurden die besten Verkleidungen noch mit einem Preis belohnt. Mit weiteren Spielen und Tanzrunden klang der närrische Nachmittag für die rund 150 Kinder und deren Eltern schließlich aus.